Freunde als Krypto-Berater?

(31.05.24) Wegen unsicherer wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Entwicklungen spielt für die große Mehrheit der Bürger die finanzielle Vorsorge eine immer wichtigere Rolle. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Instituts Mentefactum im Auftrag der R+V Versicherung.

Bei der Umfrage wurden bundesweit 1.007 Männer und Frauen ab 18 Jahren repräsentativ befragt. 74 % der Befragten finden, dass aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die Notwendigkeit größer geworden sei, für Notfälle oder das Alter vorzusorgen.

Für weitere 23 % ist dieser Bedarf unverändert, die übrigen 3 % sahen dagegen eine geringere Notwendigkeit. Als größtes Risiko für ein auskömmliches Leben im Alter betrachten 76 % die Inflation. Weitere Bedrohungen sehen 54 % durch geänderte Lebensumstände etwa infolge einer Krankheit oder höherer Steuern. 42 % empfinden die äußere Sicherheit beziehungsweise die Kriegsgefahr als besonderes Risiko.

68 % vertrauen bei Vorsorgefragen auf den Rat aus der eigenen Familie

Mit einem Anteil von 68 % vertraut die Mehrheit der Menschen bei Vorsorgefragen vor allem auf den Rat aus der eigenen Familie. Freunde werden ebenfalls als besonders vertrauenswürdig und kompetent geschätzt (60 %). Auf Rang drei landen mit 40 % unabhängige Publikationen in Print oder online, die den Befragten zufolge ein „sehr großes“ oder „eher großes“ Vertrauen genießen. Die Skepsis gegenüber Social-Media-Empfehlungen – beispielsweise durch Influencer – steigt hingegen mit zunehmendem Alter.

Hoch im Kurs steht hingegen die persönliche Beratung durch zertifizierte und geschulte Experten. Diese Ergebnisse bestätigen mich in meiner Strategie des Aufbaus eines einzigartigen Experten-Netzwerks: Von Anwälten, die für Ihr Recht kämpfen, über Steuerberater bis hin zu bankenunabhängigen Vermögenberatern.

Mein Fazit: Augen auf vor dem Krypto-Kauf!

Ich rate dazu, Finanzempfehlungen von Familienmitgliedern und Freunden stets zu hinterfragen und zu prüfen. Weil derartige Tipps nicht selten ein Nährboden für dubiose Investments – beispielsweise via Multi-Level-Marketing (MLM) – in Betrugssysteme sind.

Investieren Sie auf soliden Wegen in Digitalisierung und Tokenisierung!

Blockchain-Technologie und digitale Vermögenswerte werden in Zukunft eine immer bedeutendere Rolle spielen. Nutzen auch Sie jetzt die Gunst der Stunde: Investieren und diversifizieren Sie auf soliden Wegen in die Blockchain-Technologie, Kryptowährungen rund um Bitcoin, Ethereum & Co. sowie Megatrends wie die Cybersecurity, das Metaverse, NFTs oder die Künstliche Intelligenz (KI). Ich zeige Ihnen dafür im Rahmen von KRYPTO-X wirkungsvolle Mittel und praxisnahe Wege.

>>> KRYPTO-X PREMIUM <<<

Markus Miller | Gründer GEOPOLITICAL.BIZ

Schreibe einen Kommentar