DWS vor Krypto-Einstieg!

(15.05.23) Die DWS ist einer der weltweit führenden Vermögensverwalter mit Sitz in Deutschland. Die zur Deutschen Bank gehörende und ebenfalls börsennotierte DWS Group ist hierzulande bei Privatanlegern vor allem für ihre Investmentfonds bekannt. Galaxy Digital Holdings ist ein innovatives Unternehmen für Finanzdienstleistungen im Bereich digitaler Vermögenswerte und der Blockchain-Technologie mit Sitz in New York City. Der CEO und Gründer von Galaxy, Michael Novogratz, leitet ein Team aus Krypto-Enthusiasten und erfahrenen Managern, die gemeinsam an der Entwicklung eines neuen Wirtschaftsparadigmas arbeiten. Gemeinsam haben beide Unternehmen vor kurzem eine strategische Kooperation vereinbart, um zunächst in Europa eine umfassende Reihe von börsengehandelten Produkten (Exchange-Traded Products, ETPs) auf bestimmte digitale Vermögenswerte, wie die beiden führenden Kryptowährungen Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) zu entwickeln. Zukünftig könnten die beiden Unternehmen auch weitere Lösungen für digitale Vermögenswerte entwickeln.

Die DWS nutzt Galaxy als Sprungbrett in die Kryptowelt – Galaxy die DWS als Sprungbrett nach Europa

Der Markt für digitale Vermögenswerte wird zunehmend reifer und umfasst schon heute rund eine Billion US-Dollar. Die DWS und die Asset Management Einheit von Galaxy wollen zusammen daran arbeiten, europäischen Anlegern durch kosteneffiziente Anlagelösungen für traditionelle Depots Zugang zu diesem Markt zu ermöglichen. Mit dieser strategischen Allianz macht die DWS einen wichtigen Schritt hin zur Entwicklung umfassender digitaler Lösungen, die Anlegern den Zugang zum wachsenden Blockchain- und Digital-Asset-Universum ermöglichen sollen. Die DWS und Galaxy gehen deswegen die exklusive Zusammenarbeit für ETPs auf Kryptowährungen im europäischen Markt ein. Es wird erwartet, dass die Kooperation die internationalen Vertriebskapazitäten von Galaxy erheblich verbessern wird, indem sie den Zugang zu europäischen Anlegern, welche am Markt für digitale Vermögenswerte partizipieren möchten, erleichtert. Kunden der DWS haben ein zunehmendes Interesse an digitalen Vermögenswerten und den Bedarf nach einem sicheren, weil technologisch geprüften und regulierten Zugang zu diesen Vermögenswerten.

Mein Fazit: Die Akzeptanz digitaler Vermögenswerte nimmt in Finanz- und Realwirtschaft weiter zu

Auch diese Entwicklung ist ein weiterer Krypto-Mosaikstein, der verdeutlicht, dass die Blockchain-Technologie rund um Kryptowährungen wie den Bitcoin, Ethereum immer stärker Fuß fasst in der konventionellen Finanzwirtschaft und dadurch auch Brücken schlägt in die Realwirtschaft.

Investieren auch Sie in die Blockchain-Technologie rund um Bitcoin, Ethereum & Co.!

Nutzen auch Sie jetzt die Gunst der Stunde und investieren Sie auf soliden Wegen in die Blockchain-Technologie, Kryptowährungen rund um Bitcoin, Ethereum und Co. sowie Megatrends wie das Metaverse, NFTs oder die Künstliche Intelligenz. Ich zeige Ihnen dafür im Rahmen von KRYPTO-X wirkungsvolle Mittel und praxisnahe Wege.

>>> KRYPTO-X PREMIUM <<<

Markus Miller | Gründer GEOPOLITICAL.BIZ

Schreibe einen Kommentar