Digitales Gold!

(04.04.23) Kein Finanzprodukt ist in Deutschland so beliebt wie das Sparkonto. 41% der für die Statista Consumer Insights befragten Erwachsenen gaben, an ein Sparbuch ihr Eigen zu nennen. Obwohl sich diese Form der Geldanlage angesichts extrem niedriger Nominalzinsen und tiefroter Realzinsen kaum noch lohnt. Aber immerhin bietet klassisches Sparen offensichtlich für viele Bürger eine gewisse Stabilität. Das sieht bei Aktien grundlegend anders aus – hier sind zwar große Gewinne möglich, aber auch große Verluste, allen voran in einer Zeitpunktbetrachtung.
Trotzdem haben 20% der Befragten in Wertpapiere investiert. Das ist auch intelligent, weil sich die Schwankungen bzw. die Investitionsrisiken über längere Zeiträume signifikant reduzieren. Große Schwankungen sind auch bei Kryptowährungen ein Thema. Die digitalen Währungen haben in den letzten drei Jahren in puncto Verbreitung einen großen Aufschwung erlebt.

Kryptowährungen haben Edelmetalle in ihrer Beliebtheit überholt

Ein Trendprodukt der Stunde ist Gold: Eine Feinunze war Ende März 2023 fast 2.000 US-Dollar wert. Indes sind Edelmetalle eines der weniger verbreiteten Anlageprodukte, wie der Blick auf die nachfolgende Statista-Grafik zeigt. Kryptowährungen wie der Bitcoin haben mittlerweile sogar Edelmetalle wie Gold in ihrer Beliebtheit überholt!

Blockchain-Technologie und Tokenisierung werden neue digitale Welten schaffen!

Bitcoin, Ethereum, DEX, DeFi, NFTs und Co. sind ein Gamechanger, ein Regelbrecher und eine neue Technologie, die einen revolutionären Einfluss auf die Welt haben wird und heute schon hat. Digitalisierung und Tokenisierung verändern alles, was ist.
Nutzen Sie deswegen jetzt die Gunst der Stunde und investieren auch Sie in die Digitalisierung und Tokenisierung rund um Bitcoin, Ethereum, Kryptowährungen, NFTs, Blockchain, Metaverse und FinTechs. Ich zeige Ihnen dafür im Rahmen von KRYPTO-X praxisnahe Wege für Ihre erfolgreichen Investments in Kryptowährungen und FinTech-Aktien!

>>> KRYPTO-X PREMIUM <<<

Markus Miller | Gründer GEOPOLITICAL.BIZ

Schreibe einen Kommentar