Ethereum & Co.: Krypto-dApps werden boomen!

banner(28.12.22) Mit hoher Wahrscheinlichkeit nutzen auch Sie bereits zahlreiche Apps auf Ihrem Smartphone. App ist die Abkürzung für Applikation. Hinter jeder App steht eine Anwendungssoftware, ein ausführbares Programm, das eine mehr oder minder hilfreiche Funktion erfüllt, aber selbst nicht relevant für das Funktionieren eines Systems ist.

Auf diese Weise wird der Funktionsumfang eines Smartphones signifikant erweitert. Die beliebtesten Smartphone-Apps in Deutschland befassen sich überwiegend mit der Nachrichtenübermittlung (WhatsApp), der Informationssuche und Tagesberichterstattung, Wettervorhersagen, Navigation, Fitness und Gesundheit, Terminplanung, Notizen oder der Textverarbeitung.

Ethereum ist die wichtigste Plattform für dApps

Aber auch Apps für Spiele und Unterhaltung, die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, dem Schutz des Smartphones gegen Viren und Verlust oder die Nutzung von Mobile Banking-Dienstleistungen werden stark zunehmend eingesetzt, wie obige Grafik des Digitalverbands Bitkom verdeutlicht. Apps können Sie auf zentralen Plattformen wie dem „App Store“ von Apple oder „Play“ von Google herunterladen.

>>> Jetzt BITPANDA-Konto eröffnen! <<<

In der Krypto-Welt gibt es hingegen Plattformen für dezentrale Applikationen (dApps), die wichtigste Plattform ist dabei die Blockchain von Ethereum. Deswegen bezeichne ich Ethereum stets auch als die „Krypto-Apple“. dApps werden dezentral auf einer Blockchain ausgeführt und verfügen über einen Mechanismus, mittels dem Kryptowährungen in Form von Token selbst erzeugt werden können.

Mein Fazit: Der Kampf um die dApp-Stores für Kryptowährungen hat bereits begonnen

Eine tragende Säule für die Zukunft der Tokenisierung liegt bei den dApps: von der Erstellung von NFTs bis hin zum Metaverse. Hier hat mittlerweile der Wettlauf um die dApp-Stores der Kryptowährungen begonnen. Davon werden neben Ethereum weitere alternative Cryptocoins (Altcoins) profitieren.

>>> Weiterführende Infos – KRYPTO-X PREMIUM <<<

Beste Grüße

Markus Miller

Gründer und Chefanalyst KRYPTO-X.BIZ und GEOPOLITICAL.BIZ

banner

NEWSLETTER: Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen!

Abonnieren Sie jetzt – kostenlos – unseren freien Newsletter und erhalten Sie in regelmäßigen Abständen weiterführende Informationen rund um KRYPTO-X!

 

Schreibe einen Kommentar