Muldooneys Paris: Blockchain-NFTs und Luxus-Handtaschen!

banner(16.11.22) Muldooneys Paris feiert nach fast zehn Jahren ein Comeback in der Mode- und Digitalbranche, indem es seine Luxus-Leder Handtaschen mit innovativen neuen Blockchain-Elementen in seiner Lieferkette abbildet. Als eines der ersten Unternehmen in der Luxusbranche weltweit führt das Unternehmen einen 100 % einzigartigen holografischen Schlüssel ein, der in die physische Handtasche eingebettet ist. Der Schlüssel wird aktiviert, wenn er mit einem NFT gepaart wird, der speziell für die auf 600 Stück limitierte Auflage erstellt wurde, wodurch ein einzigartiges Produkt entsteht, das seinen Wert langfristig hält.

Maßgefertigte Hologramme

Mit der Integration von maßgeschneiderten Sicherheitshologrammen und der Blockchain-Technologie wird ein innovativer Ansatz verfolgt, um Verbraucher, Anbieter und Luxus mit dem Metaverse zu verbinden. Die exklusiv in der Schweiz hergestellten Hologramme der 3D AG verbinden das physische Produkt mit seinem digitalen Zwilling im Ethereum-Netzwerk. Als Pionier der Hochsicherheitsholografie hat die 3D AG bereits über 70 Sicherheitsmerkmale für Banknoten weltweit hergestellt und ist auf die Verarbeitung und Übertragung von Mikro- und Nanostrukturen spezialisiert.

Die Hologramme sind fälschungssicher, hochgradig gesichert, einzigartig gestaltet und nahezu unmöglich zu imitieren, was den Produkten eine weitere Ebene an Sicherheit und Vertrauen verleiht. Mit dem Muldooneys-Hologramm wurde nicht nur eine Brücke zur digitalen Welt geschlagen, sondern auch ein Kunstwerk geschaffen, das mit zahlreichen neuen holografischen Effekten und Sicherheitsmerkmalen ausgestattet ist, die man bei einem solchen Produkt kaum erwarten würde. Das Ziel dieses Ansatzes ist es, den Kunden die Möglichkeit zu geben, die Herkunft des französischen Savoir-faire nachzuvollziehen und für jedes Design einen exklusiven Wert zu schaffen, der kaum zu imitieren ist.

Die Ethereum-Blockchain sorgt für Rückverfolgbarkeit

Der Einsatz der Blockchain-Technologie in der Lieferkette ermöglicht eine detaillierte Rückverfolgbarkeit des Arbeitsnachweises, den Schutz des geistigen Eigentums und der Kontrolle der Herkunft der Muldooneys-Rohstoffe und des Nachweises “Made in Paris”, die in einem öffentlichen Smart Contract im Ethereum-Netzwerk gespeichert sind, welches für seine hohe Integrität, Transparenz und den offenen Zugang zur Öffentlichkeit bekannt ist.

A customer at The Beating Heart

Im Gegensatz zu Unternehmens-Blockchain-Modellen, die in erster Linie den Unternehmern zugutekommen, ist das  Muldooneys Modell ein kundenorientiertes Modell, bei dem die Kunden von der vollständigen Transparenz und Zugänglichkeit aller Informationen profitieren, die in einem öffentlichen Smart Contract gesichert sind. Die Kunden profitieren von den fälschungssicheren Sicherheitsmerkmalen des Hologramms, der das physische Produkt mit ihrem eigenen digitalen NFT verbindet. Jeder physische Artikel ist mit seinem eigenen NFT gepaart, der nur einmal ausgeliefert wird, wodurch eine weitere Ebene der Authentizität hinzugefügt wird.

Jeder NFT ist mit einem intelligenten Vertrag auf der Ethereum-Blockchain verknüpft, was den Wiederverkaufswert für die Kunden erhöht. Die Handtaschen werden auf Anfrage angefertigt, wobei jede Serie durch Geschichten und Legenden inspiriert ist. Für den aktuellen Relaunch wurde die Produktgeschichte von der kosmischen Liebesgeschichte von Meenakshi inspiriert, der Kriegergöttin aus dem alten Land Madurai in Tamil Nadu, Südindien.

Muldooneys setzt auf limitierte Serien, Blockchain, NFTs und Metaverse

Muldooneys wurde 2005 von der Modeunternehmerin Marlène Pathmavathie Naicker gegründet und ist ein Synonym für einen indifferenten Ansatz in Sachen Luxus. Nach einer zehnjährigen Pause verbindet Muldooneys mit diesem bahnbrechenden Relaunch Technologie und französisches Savoir-faire. Jedes Design von Muldooneys ist Hightech und hat einen einzigartigen digitalen Fußabdruck.

Der Relaunch der Marke umfasst acht limitierte Serien im Abstand von vier bis sechs Monaten. Jede mit popkulturellen Themen und fantastischen Avantgarde-Designs, die die Grundlage für verschiedene Welten innerhalb des Muldooneys Metaverse bilden. Jedes der begehrenswerten Hauptprodukte ist auf sechshundert Exemplare des Designs limitiert, die nur einmalig auf Vorbestellung hergestellt und verkauft werden. Danach folgen neue Produktlinien. Die nächste Edition von Muldooneys, die das Metaverse betritt, ist afrikanisch inspiriert. Weiterführende Infos

banner

https://youtu.be/A3iPuTGwoZs

Beste Grüße

Markus Miller

Gründer und Chefanalyst KRYPTO-X.BIZ und GEOPOLITICAL.BIZ

NEWSLETTER: Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen!

Abonnieren Sie jetzt – kostenlos – unseren freien Newsletter und erhalten Sie in regelmäßigen Abständen weiterführende Informationen rund um KRYPTO-X!

 

Schreibe einen Kommentar