2022: Booster Jahr für Bitcoin?

(17.12.21) Darum geht’s im Video: Weil die Feiertage vor der Tür stehen, wollten es Markus Miller und Richy wohl noch einmal wissen: Fast zwei Stunden frisches Futter für unsere Krypto-Community (EM) Dabei streifen die beiden wieder unzählige Themen – und beginnen mit einer vermeintlichen Panik rund um den Bitcoin, machen Zwischenstopps im heimlichen Krypto-Land Bulgarien und bei den hunderten Sparkassen in Deutschland, die nun in den Handel mit Kryptowährungen einsteigen wollen.
Weiter führt sie ihre Reise in die Schweiz zu einer Zentralbank-Kryptowährung, nach Südamerika zu Blockchain.com und last but not least wieder in die EU, die angeblich anonyme Blockchain-Wallets verbieten will. Teilt euch das Video über die Feiertage ein und kommt gut ins neue Jahr! 00:00 ► Bitcoin über 100.000 Dollar? 06:26 ► Panik bei Bitcoin-Investoren? 13:08 ► Bitcoin-Futures sorgen für Ausverkauf? 25:34 ► Bitcoin-Netzwerk stark wie nie! 27:48 ► Kryptos zwischen Spekulation, Inflation & Diversifikation 38:01 ► Bitcoin-Land Bulgarien? 44:04 ► Krypto-Integration bei Whatsapp & Visa 56:21 ► Sparkassen steigen in Krypto-Handel ein 01:00:27 ► Blockchain.com erobert Südamerika
01:03:46 ► Zentralbank-Krypto-Experiment der Schweiz 01:06:30 ► Tokenisierung von Kunst-Objekten 01:13:50 ► EU verbietet anonyme Blockchain-Wallets? 01:19:32 ► Deutschland als Krypto-Entwicklungsland… 01:28:44 ► BaFin-Warnungen für zwei Krypto-Anbieter 01:44:55 ► Inflation bei ETFs!

>>> KRYPTO-X PREMIUM <<<

Markus Miller | Gründer GEOPOLITICAL.BIZ

Schreibe einen Kommentar