Digitalbanken: Apps statt Berater!

Für Banken wird es immer wichtiger, dass sie digitale Angebote wie Onlinebanking anbieten. Laut einer aktuellen Umfrage des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) achtet ein großer Teil der Kunden inzwischen auf entsprechende Service-Angebote. Die persönliche Beratung durch Banken bzw. Bankangestellte verliert dagegen weiter an Bedeutung.

Die schwer angeschlagene Deutsche Bank sollte beispielsweise schnellstmöglich versuchen, sich als „Deutsche Digitalbank“ zu etablieren. Ansonsten wird auch eine Notfusion nicht weiterhelfen, außer der Fusionspartner heißt Wirecard, statt Commerzbank. Eine derartige Fusion ist allerdings mehr als unwahrscheinlich, weil die innovative Wirecard eine derartige Bankpartnerschaft mit einer trägen Bank von vorgestern – gefüllt mit Altlasten – überhaupt nicht mehr benötigt.

BigTechs wie Apple und Google werden zur Konkurrenz für Banken

Im letzten Jahr hatten noch 73 Prozent der Befragten angegeben, dass ihnen eine persönliche Beratung in ihrer Bank wichtig sei. In der aktuellen Umfrage waren es nur noch 67 Prozent. Ebenfalls 67 Prozent der Befragten gaben nun an, dass sie bei der Auswahl einer Bank auf digitale Angebote wie Onlinebanking und Banking-Apps achten würden. Das waren zehn Prozent mehr als im Vorjahr, wie die nachfolgende Statista-Grafik verdeutlicht. 36 Prozent der Befragten schauen zudem auf Mobile-Payment-Angebote wie Google Pay oder Apple Pay.

Neben digitalen Angeboten spielen erwartungsgemäß weiterhin die Kosten eine große Rolle bei der Bankauswahl: 95 Prozent der Befragten achten auf die Höhe der Kontogebühren und 94 Prozent auf einen gebührenfreien Bargeld-Zugang im Ausland. Für 95 Prozent ist zudem eine hohe Anzahl kostenlos nutzbarer Geldautomaten entscheidend.

Banken müssen digitalisieren – Das Berufsbild klassischer Bankberater wird sterben

Investieren Sie jetzt in die neu entstehende Krypto-Ökonomie!

Die derzeit neu entstehende Krypto-Ökonomie ist eine Basis-Technologie für das Internet der Dinge (IOT), die Künstliche Intelligenz (KI) und das Mobile Payment der Zukunft. Ihre Bank der Zukunft ist eine App auf Ihrem Smartphone oder Ihrer Smartwatch.

Ausgesuchte Kryptowährungen, Token, BigTech- und FinTech-Unternehmen werden von diesen Entwicklungen und Rahmenbedingungen massiv profitieren. Ich zeige Ihnen meine Favoriten rund um Bitcoin, Blockchain, Cryptocoins, BigTechs und FinTechs. Weiterführende Infos …

Markus Miller

Geschäftsführer GEOPOLITICAL.BIZ S.L.U.

Gründer und Chefanalyst KRYPTO-X.BIZ

Schreibe einen Kommentar