Bauernfänger: Vom Bitcoin-Mining zum Arbitrage-Roboter!

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) weist auf ihrer Internetseite regelmäßig darauf hin, wenn Finanzdienstleistungen ohne Erlaubnis betrieben werden. Ebenso warnt die BaFin in Fällen von Marktmanipulation und bei unerlaubten Geschäften von unseriösen Unternehmen oder Personen. In diesem Zusammenhang stelle ich fest, dass die BaFin in letzter Zeit stark zunehmend vor zahlreichen dubiosen Anbietern warnt, die mit angeblichen Krypto-Dienstleistungen werben.

Hier stelle ich fest, dass die dubiosen Anbieter jetzt eine neue Masche haben, wie das auch Top10Coins mit dem Plus Token jetzt macht, vor dem ich Sie vor kurzem gewarnt habe. Der neue Vertriebs-Ansatz heißt nicht mehr Bitcoin- oder Krypto-Mining, sondern Robo-Trading oder Arbitrage-Roboter. Dabei wird versprochen, dass ein vollautomatischen Handelssystem ganz einfach, bequem und sicher das investierte Geld von Anlegern an den so lukrativen Kryptomärkten arbeiten lässt. Anleger könnten somit angeblich ihr Geld im Schlaf verdienen.

Auch der bzw. das Bitclub Network lockt jetzt mit einem Arbitrage-Roboter!

Der bzw. das Bitclub Network mit seiner MLM-Drückerkolonne setzt mittlerweile auch auf einen angeblichen Arbitrage-Roboter bzw. Trading-Roboter, weil das Mining-System nicht mehr funktioniert, bzw. im Vertrieb ganz offensichtlich nicht mehr wirkt. Gleiches gilt für die unseriösen Unternehmen Top10Coins oder WeGoCrypto WGC, die ebenfalls versuchen mit einem angeblichen Arbitrage-Roboter bzw. Trading-Roboter Kunden und Vermittler zu locken.

Deswegen gilt: Finger weg von derartigen Angeboten und Geschäftsmodellen als Anleger und Vermittler. Sollten Sie derartige “Investments” sogar vermitteln, als Finanzberater oder Privatperson, müssen Sie sich bewusst sein, dass Sie sehr wohl Haftungsrisiken unterliegen, die schwerwiegende, rechtliche Folgen haben können. Egal ob Sie derartige Geschäftsmodelle weitervermitteln über einen Referral-Link (Provisionslink), neu geworbene Mitglieder selbst einschreiben oder ein Partner- und Vermittlerprogramm nutzen.

Weiterführender BLOG zu dieser Thematik:

Bitcoin Betrug: Markus Miller LIVE bei Aktenzeichen XY!

Mein Fazit: Im Fahrwasser von Blockchain & Bitcoin tummeln sich Betrüger!

Im Fahrwasser von Blockchain & Bitcoin tummeln sich unzählige unseriöse Anbieter. Gelockt werden – mit utopischen Versprechungen – vor allem Menschen mit wenig Investitions- oder Technologieerfahrung. Eine Investition oder ein Trading findet dabei meist überhaupt nicht statt. Gutgläubige Investoren werden hingegen schlicht von Beginn an um ihr Geld betrogen. Augen auf, Finger weg! Ich zeige Ihnen grundlegend seriöse Blockchain-Investments und Krypto-Strategien. Weiterführende Infos …

Markus Miller

Geschäftsführer GEOPOLITICAL.BIZ S.L.U.

Gründer und Chefanalyst KRYPTO-X.BIZ

5 Gedanken zu „Bauernfänger: Vom Bitcoin-Mining zum Arbitrage-Roboter!

  1. Finger weg von derartigen Angeboten und Geschäftsmodellen als Anleger und Vermittler. Sollten Sie derartige “Investments” sogar vermitteln, als Finanzberater oder Privatperson…. usw.
    Alleine schon deshalb dürfte in der BananaRD kein einziger Banker mehr frei rumlaufen! Ich möchte nicht wissen, um wieviel Geld diese geölten Schlipsträger den deutschen Michel nach 45 gebracht haben…. Im Zusammenhang mit diesen hochkriminellen Machenschaften hat man aber von einem Markus Miller nie etwas vernommen.

  2. Ich kann die Warnung nicht nachvollziehen, denn ich bin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung für den Trader vom Bitclub. Als Laie habe ich den Trading Markt gemieden, da ich die dafür notwendige Zeit und Kompetenz nicht zur Verfügung habe um Gewinne erzielen zu können. Bei dem Trader vom Bitclub musste ich nur meinen API Key meiner Wallets bei Binance, Bittrex und Coinbase mit der Software verknüpfen – fertig. Meine Coins und meine USDT beliben auf meinen Börsen und nur ihc habe Zugriff, das gibt mir ein sichers Gefühl. Aktuell konnte ich bereits Gewinnen erzielen die meine vorsichtigen Hoffnungen überschritten haben. Eine Anmerkung noch: Auf Grund meiner mangelhaften Kenntnisse hätte ich werden den RVN Coin noch den MDA Coin gekauft. Diese Coins hat mir die Software empfohlen und das sind die beiden Coins mit denen ich in den letzten 4 Wochen 2stellige Gewinne erzielen konnte. Ich bin dankbar für die Warnungen uns Ausführungen in diesem Forum, besonders im Fall von Tycoon und OneCoin, im BEreich Trading Software vom Bitclub bin ich ganz anderer Meinung, nämlich sehr empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar