Die Krypto-Ökonomie braucht mehr „Made in Germany“!

Die Kryptomärkte rund um Bitcoin & Co. sind wiederholt auch geprägt von zahlreichen pessimistischen Stimmen und Meldungen. Das ist grundsätzlich natürlich absolut legitim, wenn die entsprechenden Berichte differenziert und fundiert sind. Einige breit gestreute Negativnachrichten aus der letzten Zeit waren allerdings überhaupt nicht belastbar. Beispielsweise der angebliche Ausstieg von Goldman Sachs aus dem geplanten Krypto-Handel. Diese Meldung war schlicht eine „Ente“!

bitbond hohe zinsen verdienen

Positive, belegbare fundamentale und realwirtschaftliche Entwicklungen gehen hingegen nicht selten vollkommen unter. Der Markt und die Anlageklasse der Kryptowährungen ist neu und wächst rasant. Täglich werden derzeit bereits Kryptowährungen im Wert mehrerer Milliarden Euro, auf weltweit rund 200 Kryptobörsen gehandelt. Viele davon sitzen in Ländern, in denen ein rechtlicher Zugriff im Falle von Problemen kaum möglich ist.

Kryptowährungen: Positive Regulierungssignale in Deutschland!

Deswegen favorisiere ich eine etablierte Kryptobörse aus Deutschland für den Einstieg in Bitcoin & Co. Ebenso zählt zu meinen Basis-Empfehlungen eine Krypto-Exchange aus unserem Nachbarland Österreich, das in Bezug auf die Digitalisierung und die Implementierung der Krypto-Ökonomie in der Realwirtschaft – gegenüber Deutschland – deutlich voraus ist. Aber Deutschland wird aufholen. Deutschland benötigt in der Krypto-Ökonomie schlicht ein Mehr an „Made in Germany“.

Die Börse Stuttgart startet in wenigen Wochen den Kryptohandel über „Bison“. Mit „Bitmeister“ aus Berlin steht eine weitere Kryptobörse aus Deutschland in den Startlöchern, die im Frühjahr 2019 – unter Aufsicht und Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFIN) – an den Start gehen will. Das sind positive Signale, allen voran auch in Bezug auf die weiter voranschreitende, für die Akzeptanz und Marktdurchdringung so wichtige Regulierung. Weiterführende Infos …

Markus Miller

Geschäftsführer GEOPOLITICAL.BIZ S.L.U.
Gründer und Chefanalyst KRYPTO-X.BIZ

Schreibe einen Kommentar