Deutsche Börse investiert in Blockchain-Partner!

Die meisten deutschen Banken stehen Kryptowährungen – ebenso wie die Bundesbank und die nationalen Aufsichtsbehörden – nach wie vor mehr als skeptisch und restriktiv gegenüber. Dennoch ist mittlerweile zumindest eine Trendwende zu beobachten. Beispielsweise durch den Einstieg der Börse Stuttgart in den Handel mit Cryptocoins. Auch von der größten Wertpapierbörse in Deutschland, der Deutschen Börse mit Sitz in Frankfurt gibt es jetzt erfreuliche Entwicklungen zu berichten, im Zusammenhang mit einer weiteren Öffnung, hin zur neuen Krypto-Ökonomie.

Die Gruppe Deutsche Börse hat am 28.08.2018 bekannt gegeben, dass sie für einen einstelligen Millionen-Euro-Betrag eine Minderheitsbeteiligung am Unternehmen HQLAx S.à r.l. erworben hat. Bereits im März 2018 hatte die Gruppe Deutsche Börse angekündigt, dass sie mit HQLAx an der Entwicklung einer innovativen Lösung für die Wertpapierleihe auf Basis der Corda-Blockchain-Plattform von R3 arbeitet.

In den letzten fünf Monaten konnten nach Angaben der Deutschen Börse bedeutende Fortschritte im Zuge dieser Partnerschaft erzielt werden: Die ersten Banken befinden sich aktuell im Anbindungsprozess und mit den zuständigen Aufsichtsbehörden finden ausführliche Gespräche statt. Zudem ist geplant, voraussichtlich Ende dieses Jahres weitere Anteile an HQLAx erwerben. Die Zusammenarbeit gibt der Gruppe Deutsche Börse nach eigenen Angaben die Möglichkeit, eine Blockchain-basierte Lösung für den Nachhandelsbereich zu entwickeln.

Ziel ist es, gemeinsam mit gleichgesinnten Partnern wie HQLAx einen standardisierten Wertpapierleihemarkt zu schaffen. Durch die verbesserte Kompatibilität zwischen Wertpapierpools verschiedener Abwicklungssysteme bzw. -standorte können Marktteilnehmer Sicherheiten effizienter umverteilen. Ich bin sehr gespannt auf die weiteren Entwicklungen, vor allem dahingehend, ob und wann die Gruppe Deutsche Börse auch für Krypto-Privatanleger zugänglich wird. Bis dahin zeige ich Ihnen meine aktuellen und bewährten Kryptobörsen-Favoriten aus Asien, Österreich, den USA, Kanada, Deutschland und den Niederlanden. Weiterführende Infos …

Markus Miller

Geschäftsführer GEOPOLITICAL.BIZ S.L.U.
Gründer und Chefanalyst KRYPTO-X.BIZ

bitbond hohe zinsen verdienen

Schreibe einen Kommentar