Krypto-Trading: Der Betrug mit dem Namen „Die Höhle der Löwen“!

Wie schön wäre es – bei den nervenaufreibenden Schwankungen an den Kryptomärkten – auf einen Krypto-Roboter zu setzen der automatisch für Sie investiert, wenn die Kurse steigen und gleichzeitig rechtzeitig aussteigt, bevor die Kurse fallen? Vor allem wenn zusätzlich die aus beliebten TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ bekannten Investoren wie Frank Thelen, Carsten Maschmeyer, Judith Williams oder Georg Kofler selbst darin investieren und diese Möglichkeiten aktiv empfehlen.

Stellvertretend für zahlreiche Zuschriften nachfolgend drei ausgesuchte Anfragen: 

1. In der VOX-Sendung „Höhle der Löwen“ wurde ein Trading-Programm empfohlen, in das auch die Investoren einsteigen. Der Bitcoin-Trader. Was halten Sie davon?

2. Wie ist Ihre Einschätzung zu Krypto Genius? Kam in der TV-Sendung „Höhle der Löwen“.

3. In Bezugnahme auf die TV Sendung „Die Höhle der Löwen“ befinden sich auf vielen Internetseiten, die sich mit Kryptowährungen beschäftigen, Angebote von Krypto-Roboter-Systemen, wie Crypto-Soft, Bitcoin-Profit, Crypto-Code, Bitcoin-Code und einige mehr. Können Sie das empfehlen?

Die Anzeigen für Trading-Systeme mit Bezug zur „Die

Höhle der Löwen“ sind Fake News!

Leider verbirgt sich hinter all den positiven Berichten ganz offensichtlich ein sehr weitreichender Betrugsfall, zumindest aber ein vollkommen unseriöser Täuschungsversuch. In zahlreichen Anzeigen und Berichten wird u.a. behauptet, dass Carsten Maschmeyer im Rahmen der TV-Sendung 2,5 Millionen Euro investiert hat, für einen Anteil am Bitcoin-Trader in Höhe von 25 Prozent. Eine derartige Folge von „Die Höhle der Löwen“ gab es allerdings nie.

Alle Behauptungen, angeblichen Empfehlungen für Krypto-Trading-Programme und Fotos, ja sogar ein Video mit Frank Thelen sind gefälscht! Die Betrüger schalten schlicht Werbeanzeigen im Internet, die wie Nachrichten (Fake News) wirken. Auch die Logos von seriösen Medien wie „Zeit Online“ wurden kopiert. Gelockt werden vor allem Menschen mit wenig Investitions- oder Technologieerfahrung. Sehr wahrscheinlich findet darüber hinaus überhaupt kein Trading statt. Gutgläubige Investoren werden so um ihr Geld betrogen. Augen auf, Finger weg!

FinTechs und Cryptocoins werden bei der Entwicklung der Krypto-Ökonomie eine wichtige Rolle spielen!

Mittlerweile gibt es über 1.600 Kryptowährungen. Es kann durchaus sein, dass sich auch ein alternativer Cryptocoin in Zukunft durchsetzt. Beispielsweise im Zahlungsverkehrssegment „Mobile Payment“ oder im Bereich des „Internets der Dinge“ (IOT) oder dem Internet of Payments (IOP). Ich bin der Ansicht, dass sich in Zukunft in den unterschiedlichsten Segmenten und Bereichen mehrere Cryptocoins etablieren werden. Auch FinTech-Unternehmen werden bei diesen Entwicklungen eine wichtige Rolle spielen. Weiterführende Infos …

Weiterführender BLOG zu dieser Thematik:

Bitcoin Betrug: Markus Miller LIVE bei Aktenzeichen XY!

Markus Miller

Geschäftsführer GEOPOLITICAL.BIZ S.L.U.

Gründer und Chefanalyst KRYPTO-X.BIZ

 

NEWSLETTER: Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen!

Abonnieren Sie jetzt – kostenlos – unseren freien Newsletter und erhalten Sie in regelmäßigen Abständen weiterführende Informationen rund um KRYPTO-X!

 

33 Gedanken zu „Krypto-Trading: Der Betrug mit dem Namen „Die Höhle der Löwen“!

  1. Ich habe insgesamt 26000€ bei 60op eingezahlt und nie eine Auszahlung erhalten. Dieses betrügerische Finanzunternehmen ist inzwischen verurteilt worden die eingezahlten Gelder wieder zurückzugeben.
    Ich habe meine Lehre daraus gezogen und rate jedem kein Geld zu geben an Leute die man nicht kennt. Geld vermehren tun nur die Betrüger für sich selbst.

  2. Bin auch drauf reingefallen. Die 250 Euro sehe ich aber als mein persönliches Lehrgeld an. Wir mir so sicher nicht mehr passieren. Alles was hier schon geschrieben wurde ist mir auch passiert. Lasst die Hände davon. Alles Lug und Trug.

    1. Ich habe bei 60 OP investiert und auch gutes Geld (auf dem Papier) verdient. Nun versuche ich seit November 2018 mein Geld zurück zu bekommen. Ausser vollmundigen Versprechungen passiert leider nichts. Ist wohl auch ein Betrügerladen, wenngleich die Webseite mit den Kurscharts etc. sehr gut ist. Bitte alle warnen, sonst haben diese Betrüger noch weiter gute Chancen.

  3. Schon bevor ich all diese Erfahrungsberichte gelesen habe, hab ich die Reißleine gezogen. Kurz vor der Einzahlung der 250 Euro sind mir erhebliche Zweifel an der Seriosität dieser unzähligen Anbietern gekommen. Ich hatte mich zwar angemeldet, aber zum Glück nichts einbezahlt. Seither werde ich überschwemmt mit Anrufen, ich geh schon gar nicht mehr dran, mittlerweile lernt man die dubiosen Telefonnummern kennen. Ich kann nur jedem raten, lasst die Finger weg.
    Bobbele Becker hat angeblich Millionen gemacht, aber trotzdem ist die britische Justiz wegen seiner Insolvenz
    verstärkt hinter ihm her. Wo ist da die Logik? Alles Lug und Trug!

  4. Ich habe auch leider investiert und bin von news spy von der msn seite mit der geschichte von Höhle der Löwen auf eine OlympusMArkets seite gelandet als ich mich kostenlos eingeschrieben habe. Direkt danach bekam ich einen Anruf von England (+44) bitte die Zahlung vor zu nehmen und sie hat mich ausgefragt über mein job und familienstand. Ich sollte 250 Euro von meiner bank (Kredit Karte) auf deren seite überweisen. Alles lief recht zügig und online ab. Danach habe ich von der selben nummer wieder ein Anruf bekommen und diesmal war ein Kevin (PErsonal manager )dran. Er wollte mir helfen profite zu machen, in dem ich 10000 euro investieren soll damit ich mein gewinn vergrössere. Hier haben meine Alarmglocken geschlagen. Sie wollten auch dass ich die dokumnete schicke (Adressen nachweis, ID Kopie und von der Kredit karte ein Fotokopie, aber ich sollte die Kreditkartennummer verbergen und nur die letzten 4 zahlen frei lassen ) um mein Log in zu verifizieren. Ohne diese Dokumente kann ich auch keine Auszahlung machen 🙁
    Bin mir nicht sicher ob ich die daten jetzt schicken soll, damit ich mein geld zurück holen kann, nicht dass die mir mit den daten andere blöde sachenn unternehmen. Es war meine prepaid kredit karte aber trotzdem.
    Hat diesbezüglich irgend jmand erfahrung? mit der seite olympus markets?!

    1. Hallo
      Habe soeben die selbe erfahrung gemacht in der schweiz mit schweizer nummer.

      Statt 250 euro sollte ich plôtzlich 350 euro ûberweisen oder per kreditkarte tàtigen !!!

      Die dame hat mich 4x angerufen und wollte mich bedràngen zu zahlen !!!

      Werde nun nachfragen beim „blick“ ob das eine titelstory zur warnung der bevôlkerung wert ist.

      1. UNBEDINGT, WÄRE AUCH FAST DARAUF REINGEFALLEN, ABER HABE ZUM GLÜCK DAS HIER GELESEN. Es kam mir schon ein bisschen unglaubwürdig vor wie es geschrieben war. und da wollte ich erst nachforschen. Aber ich hätte nicht gedacht, das die das mit den Höhle der Löwen erfunden haben

  5. Ingrid Schörner sagt:
    Bin auch auf diese Masche reingefallen…
    Habe 250€ auf ein Konto B2CRYPTOLTD
    Mistertango überwiesen!!!
    Ging erst über Gabriele Bormann Schweiz
    Dann kam ein Anruf aus Schweden …
    Am Anfang war etwas Bewegung auf mein Konto, jetzt tut sich nichts mehr . Wie erhalte bzw. kann ich nein Konto und Daten löschen ?

    1. Hallo Frau Schöner,

      bin auch der Bande Cryoto Kartal auf den Leim gegangen und habe Anzeige erstattet.
      Problem ist nur, das wenn Anzeigen quer durch die Republik erstattet werden, wird jeder Einzelnen keine große Bedeutung bei gemessen. Darum mein Vorschlag ( auch der meines Anwalt ) : bitte gegenseitig melden und untereinander bekanntmachen .
      In diesem Sinne

  6. Ich bin genau so in diese Falle getappt, nachdem sogar MSN einen Bericht darüber verfasst hat mit direktem Link zu Crypto Kartal. Solle man doch annehmen können das man MSN trauen kann !? Nach unzähligen versuchen, mir mein Geld wieder Auszahlen zu lassen, reichlich Mailverkehr und auch letztendlich immer unverschämter werdenden Telefonaten Hatte ich Schnauze gestrichen voll. Habe schon viel erlebt, aber so dreister und unverschämter Telefon Partner ist mir noch nicht untergekommen. Michael Leiter, ein Namen dem man vertrauen schenken könnte. Aber wenn man das schlechte Deutsch hört, sollten schon die Glocken läuten. Kurzum, mir ist bewusst, ein Geld ist weg, aber.. ich habe sofort meine Karte sperren lassen, was weis ich, was so Verbrechern noch einfällt. Eine Polizeiliche Anzeige , gegenüber dem ganzen Laden war der nächste Weg. Versuche auch zusammen mit meiner Bank , meine Kohle wieder zurück zu holen. Mal sehen ob es klappt. Ich lese was alle vorher hier geschrieben haben, aber keiner macht irgendwelche Anstalten was dagegen zu unternehmen !? Nur vom hier schreiben alleine passiert gar nix ! Und.. sperrt eure Master oder Visa , sofern ihr damit bezahlt habt !

    1. Hallo, bin auch der Versuchung auf den Leim gegangen und habe 5-stellig bei Crypto Kartal investiert. Mein Invest mußte auch auf das Konto B2 Crypto bei Mistertango eingezahlt werden. Auszahlungen seit April Fehlanzeige. Namen der Betrüger: aktuell Claudia Martin, davor Christian Prato, David Berg, Hr. Nilsson.
      Habe Anzeige bei der Kripo gemacht. Meldet euch damit der Betrug untersucht wird. Es macht Sinn wenn viele Betrogene sich sozusagen verbünden und nicht gestreut Anzeigen erstatten.

  7. Höhle der Löwen müßte Hölle der Löwen heißen wenn ein Herr Maschmeier schon da sitzt weis man schon was Sache ist. Die ganze Sendung ist doch Fake Geschäfte die als sicher gelten werden später zurück genommen, Privatfernsehen halt die schlimmste Werbung gibt es dort …… und wenn sie gleich anrufen …gratis gratis bis die Augen tränen.
    Hatte auch gedacht 250€ ok kann man mal wagen. Was war kein Automatisches Traden und wie man sein Geld zurück überweisen kann ??????? Einzahlen ja auszahlen weis der Geier und nun Seite zu und Geld weg, einfach mal wie in Deutschland überlich das eine Geschäft wird zu gemacht und ein neues auf und kein Politiker macht Gesetze um so etwas zu verhindern.
    Nummern blockieren nee, eine 2.Prepaidhandy Nummer angeben und abschalten oder Handynummersperre klappt super habs Handy bei Netzclub angemeldet muß mir keine Gedanken wegen aufladen machen und die Nervensägen dürfen anrufen aber mich störts nicht da abgeschaltet. Hin und wieder mach ich es an neue Anrufe blockieren und gut ist es. Meinem Router habe ich auch schon beigebracht wer anrufen darf. Nur den Anrufbeantworter könnte ich mal die Meldung gönnen ………sollten Sie aus Werbegründen anrufen wird sich ihr Telefon in 5 4 3 2 1 auflösen …….. aber das wird Mission Impossible bleiben, aber bis jetzt alles gut bin halt in der glücklichen Lage nicht Smartphone süchtig zu sein.

    1. das mit der Sendung war ein Fake. Diese Sendung gabs gar nie. die von der Höhle der Löwen müssten eigentlich klagen, weil deren name benutzt wird

  8. Finger weg von diesen Verbrechern! Ich habe mich bei Bitcoincode angemeldet und habe es bei der Bezahlung mir anders überlegt! Es kamen mehrmals Druck-Anrufe und ich sagte nein, ich will nicht.. Womit ich nicht gerechnet habe, dass diese Ratten meine Daten an dritte weiter verkauft haben! Ich werde alle 2 Tage von Östereich, Schweiz, England mit Anrufen bombardiert! England alleine habe ich über 30 Nummern blockiert, es hört nicht auf! Ich muss wahrscheinlich meine Nummer ändern :(((((

    1. Hallo Leute
      Ich habe das gleiche erlebt und bin nun Besitzer vieler Nummern aus unseren Nachbarstaaten.
      Kann man nicht geschlossen und gerichtlich gegen solchen Betrug vorgehen? Alleine schafft das bestimmt niemand. Zum Glück reagierte ich wie Mike und sprang vorher ab. Gruß Gino

    2. Schöne Kacke, war jetzt auch so doof wie ihr. Habe aber, bevor es ans Zahlen ging, abgebrochen. Aber nun: Telefonterror aus dem Ausland 🙁

  9. Hallo zusammen ! Ich habe mir soetwas schon gedacht, das es nicht mit reellen Mitteln zugeht. Wenn dem so wäre, könnte Hartz 4 abgeschafft werden. Alle bräuchten nicht mehr arbeiten. Was wohl das Finanzamt zu solchen Machenschaften sagen wird. Gut, dass es hier Personen gibt, die andere davor warnen, in die gleiche Falle zu tappen. Wie immer wurden Prominente benutzt, um dafür Werbung zu machen. Was mich erstaunt, das ein Herr Bohlen und Herr Jauch,sowie Boris Becker sich nicht dagegen zur Wehr setzen. Ihre Namen werden in den Schmutz gezogen. Die haben es überhaupt nicht nötig, da zu investieren. Und die Werbung mit „Höhle der Löwen“ war der Gipfel. Also, ganz so dumm kann man doch garnicht sein, um darauf hereinzufallen.

  10. nau -wie wohl viele andere auch – auf den Link und Text reingefallen..anfangs ging das mit dem Einloggen und anmelden gut , doch dann wurde ich auf die Siete von “ RI-Market“ umgeleitet , dachte mir nichts dabei , gebe meine Kreditkartendaten ein , überweise das Geld- keine Minute später klingelt mein Tel. zuhause und ich werde aus England angerufen..man“ woole jetzt mit mir die Verifizierung gemeinsam machen“..nein, sgte ichund dass das hier ja nicht die Seite von „Höhle d.L.“sei..der Teilnehmer sprach sehr schlechtes deutsch und meinte man melde sich nochmals bei mir..in den nächsten Tagen wurde ich mit Anrufen aus England ,aus Südeuropa – ja sogar aus China genervt.. erst als ich sagte , mein Anwalt und ich gehen zur Staatsanwaltschaft und erstatten Anzeige – melde sich“ der Leiter Deutschland/Europa“ telef. bei mir und sagte , ich würde in 7-10 Banktagen mein Geld zurück bekommen , was dann auch geschah..also AUFPASSEN!! und nicht so leicht gläubig sein wir ich..schönen Tag noch an alle hier im Forum
    Dieter

    1. Guten Tag,
      Ich bin auch auf so etwas extrem dummes rein gefallen und ärgere mich zu Tode.
      Sind Ihnen irgendwelche Kosten dadurch entstanden? Haben Sie das Geld „aktiv“ gestellt und den Fragebogen ausgefüllt?

  11. Aufpassen:

    Hier wird das gleiche Schema verwändet, es wird nur mit anderen Promis geworben und der Roboter unter anderem Namen verkauft.

    Ich habe es nicht ausprobiert, aber ich gehe sehr stark davon aus, dass auch diese Seite eine reine Abzocke ist! Vielleicht schaffen es die ersten Investoren durch Einzahlungen späterer Investoren eine Rendite zu erwirtschaften. Das wäre dann aber ein klassisches Pyramidensystem und geht ebenfalls nicht lange gut.

    https://meetrb.info/blog/in-der-Zukunft/?utm_campaign=gerBD091-op&utm_content=deMd04&utm_term=dd004&fbclid=IwAR3Df8-pVN68b-FYrDjImHfcoosQIYmOvUpmYeKoxxkXpC_gQ87tiXXM2ik

    Leider wird der ganzen Geschichten durch diverse Berichte auch noch Legitimität zugesagt. Hier einer dieser Berichte: https://kryptoszene.de/bitcoin-robot/bitcoin-compass/
    Ich persönlich finde den Bericht allerdings schlecht recherchiert und die Argumente oberflächlich. Ich würde trotzdem die Finger davonlassen, wenn es seriös wäre könnte man auch nur 5 oder 10 € einzahlen.
    Aber macht euch selbst ein Bild.

  12. Guten Tag
    Sie wollen einen Erfahrungsbericht über 60op?
    Bitte schön. Ich habe Anfang Dezember 550 Euro überwiesen und keine der versprochenen Optionen wie der angebliche Roboter der mit Bitcoins angeblich sagenhafte Profite erwirtschaften soll steht zur Verfügung. Grosszägig wurde nach der ersten Panne ein Bonus von 50 Euro hinzugefügt, Mit einem Trade wurde mir vorgeführt wie leicht es sei Geld zu verdienen. Nachdem ich dies selbst versucht habe, bin ich zur Erkenntnis gekommen das dies ohne fundamentales Wissen und täglicher Dedektivarbeit unmöglich ist. Ich habe darauf mehrmals geschrieben und am Telefon verlangt dass der Account geschlossen werde und mein Geld zurück überwiesen werden solle. Geld kommt keines bis zum heutigen Tag, dafür habe ich seit 3 Wochen einen täglichen Telefon-Terror von morgens ab 07.00 bis 20.00 Uhr. Immer wieder wird versucht mich für dieses System zu begeistern, endlose Erklärungen werden ignoriert, mit einer grenzenlosen Arroganz ohne Respekt oder Anstand wird man täglich belästigt bis man irgendwann den Anstand verliert, ab liebsten würde man die Leute ausfindig machen und verprügeln bis sie aufgeben, auch bei unbescholtenen nicht streitsüchtigen und umgänglichen Personen besteht die Gefahr hier zum Gewaltverbrecher zu werden wenn die Person ersichtlich und greifbar wäre. Das Geld habe in in der Zwischenzeit abgeschrieben, den Telefon-Terroristen in der Zwischenzeit (nach dem geschätzten 30igsten Anruf) als respektlosen Bastard ohne jeglichen Anstand beschimpft und gedroht meine Zeit für negative Werbung zu investieren dass sie ihren Betrüger- und Sauladen dicht machen können. Zum Schluss habe ich meinen geheimsten Wünschen freien Lauf gelassen und im gesagt, meine schönste Option wäre nach Malta zu reisen und ihm eine Kugel zu verpassen dass wieder Ruhe in meinem Leben einkehrt, danach habe ich das Telefon aufgehängt wie schon etwa 5 x vorher.
    Dem aufmerksamen Leser wird kaum entgangen sein dass es sich eher weniger bis gar nicht um eine seriöse Firma handeln kann. Solche die masochistische Neigungen bevorzugen sind in jedem Bordell besser und günstiger aufgehoben, beim verlassen der entsprechenden Lokalität hat man wieder seine Ruhe, bei 60OP jedoch nicht, hier fängt es erst richtig an wenn man die Auszahlung beantragt.
    Denjenigen die den Selbstversuch wagen wollen wünsche ich vorab schon viel Vergnügen.

    Freundliche Grüsse
    René Eggenberger

    PS: in Facebook über die Werbung aus der Höhle der Löwen bin ich auf diese Seite geraten …

  13. zum Glück habe ich vorher recherchiert und gegoogelt danach und bin auch gleich lt den Erfahrungsberichten gleich gewarnt gewesen . die leute die auf der seite positiv Berichten sind allesamt gefälscht , die Bilder sind geklaut und dahinter verbergen sich völlig andere Personen als angegeben .

    1. Tja Schlie, dass können Sie als Erfahrung abbuchen in Zukunft nicht mehr auf solche Betrugsbauernfängerei hereinzufallen. Es ist immer gut VORher zu recherchieren und nicht blind und gierig irgendwelchen wildfremden Leuten sein Geld zu überweisen (am besten auch noch nach irgendwo auf die Caymaninseln oder so).
      Da hoffe ich für Sie dass es „nur“ 250€ waren…
      PS.: und nicht immer alles glauben was die (Konzern)medien erzählen… Ich weiß, das hat nicjt viel mit diesem Vorgang zu tun ABER, Sie haben sich mit dem (Konzern)medien – Argument ködern lassen… so unter dem Motto; „das muss doch dann seriös sein!“…
      Konzernmedien aber sind niemals seriös heutzutage. Allein die Tagesschau lügt den Menschen in Deutschland die Hucke voll, das ist schlimmer als die „Aktuelle Kamera“ oder die „Wochenschau“ damals.
      WACHEN SIE AUF!!!

      1. Es kam mal in der „Anstalt“, mit wem die Medien alles „verbandelt“ sind, das ist erschreckend, so ist meistens keine wirklich neutrale Berichterstattung zu erwarten und die Lobbyisten geben sich bei unseren Politikern
        (=Volksverdummern) die Klinke in die Hand, so kann man unsere Regierungsform nicht wirklich als Demokratie bezeichnen, das Kapital bestimmt mit Hilfe seiner Vasallen (Lobbyisten),
        Was das mit Bitcoin Code zu tun hat? Die wachsende arme Bevölkerung sucht einen Weg, sich etwas Wohlstand durch solche verbrecherischen „Heilsbringer“ anzueignen, die Konzerne etc. versteuern ihre Gewinne lieber auf den Bahamas u.ä., die brauchen keinen Bitcoin Code !

        1. Wie passend Ihre Aussage über die wachsende arme Bevölkerung, die nach Möglichkeiten sucht, etwas Wohlstand aufzubauen. Ich habe solche Fälle auch aus der Türkei mitbekommen.
          Dort gab es zwei Unternehmen die einem Geld durch folgende Business Modelle versprochen haben:

          Firma A: Kunde investiert Geld in eine Farm, „kauft/investiert“ in Tiere, wie z.B. Kühe,Hühner etc. und bekommt eine monatlich fixe Einnahme. Die Tiere halten jedoch nur eine begrenzte Zeit und es muss nach investiert werden. Aufgebaut wie ein Internetspiel wie z.B. Farmville. Um die Firma länger am leben zu halten wurde aus der Farm eine Bitcoine-Farm mit angeblichen großen Serveren in den Ställen. (Es gibt hierzu auch Videos)

          Firma B: Kunde investiert Geld um Geld zu verdienen, in dem er sein Computer Tag und Nacht mit einem bestimmten Programm laufen lässt. Auch hier müssen Pakete gekauft werden.
          Diese Pakete enthalten z.B. „kostenlose“ Laptops, die augenscheinlich die Seriosität untermauern sollen, die aber im Einkauf weit unter der Investitionssumme liegen .

          Es wurden sogar Seminare und Info Abenden in Istanbul gehalten mit mehreren 100 Teilnehmern.
          Man glaubt nicht wie viele Menschen sich haben reinlegen lassen
          Mein Einreden (in meinem Bekanntenkreis), dass es sich um Betrug handeln könnte und Sie ihr Geld doch besser anders investieren sollten wurde mit schwache Gegenargumenten abgeblockt.

          Und was kam am Ende raus? Schneeballsystem wie oben in den Vorkommentaren beschrieben. In beiden Fällen haben sich einige wenige Leute ( Bei Firma A ein 21 Jähriger Junge) ein goldenes Näschen verdient und sind ins Ausland abgehauen .

          Traurig daran ist, dass hier eine wirklich einfache und ärmere Gesellschaft darauf reingefallen ist. Sie haben sich erhofft, doch ein etwas besseren Standard aufzubauen und waren der festen Überzeugung dass das funktioniert.

          Niemand schenkt einem Geld!

      1. Habe auch 250 E eingezahlt mit dem Versprechen sollte ich mir das überlegen bekomme ich das wieder zurück da nun sämtliche Korrespondenz in Englisch kam ,was ich nicht spreche und nicht schreibe forderte ich nachzahlreichen Eingaben die shwer nachzuvollziehen waren den Einsatz zurück .Telefonisch wurde ich kontaktiert dass das Geld frei gegeben wird un und in den nächsten 14 Tagen auf dem Konto ist das War am 17. 01 019 WARTE IMMER NOCH UND DIE MACHEN WEITER Mit HÖHLE DER LÖWEN WERBUNG

    1. Betrug: Das ist ein weiteres kurzfristiges PyramidenSystem. Solange neue „Investoren“ die 250€ einzahlen werden die ersten Investoren daraus Gewinne machen. Als Schneeballsystem oder Pyramidensystem werden Geschäftsmodelle bezeichnet, die zum Funktionieren eine ständig wachsende Anzahl an Teilnehmern benötigen, analog einem den Hang hinab rollenden und dabei stetig anwachsenden Schneeball. Gewinne entstehen fast ausschließlich dadurch, dass neue Teilnehmer in dem System mitwirken, eigenes Kapital einbringen oder erwirtschaften. Mitunter gibt es gar kein oder nur ein überteuertes Produkt, sodass ein Betrugsdelikt vorliegt.

Schreibe einen Kommentar