Wer entwickelt sich zum Krypto-Google?

Eine zunehmende Anzahl von Experten geht davon aus, dass die Blockchain-Technologie auf dem Weg ist, eine ähnliche Entwicklung wie das Internet vor etwa 20 Jahren zu nehmen. Folgt man dieser These, stellt sich die Frage, ob das nächste Amazon, Facebook oder Google vielleicht bereits gegründet wurde oder erst in den kommenden Jahren entstehen wird.

Ob es auch einen Blockchain-Champion aus Deutschland geben wird, ist dabei eine ebenso spannende Frage. Das Unternehmen LSP Digital – ein Schwesterunternehmen von Statista – hat aktuell das Startup-Ökosystem Blockchain-fokussierter Geschäftsmodelle in Deutschland untersucht. Die Schwerpunkte der Blockchain-Startups mit Sitz in Deutschland finden Sie – übersichtlich veranschaulicht nach unterschiedlichen Kategorien – in der nachfolgenden Statista-Grafik.

Ein interessantes Ergebnis aus der obigen Grafik: Mehr als ein Viertel der Unternehmen konzentriert sich derzeit noch auf Basis-Infrastruktur-Themen. Die größten Anwendungssegmente sind mit Finanzen und Industrie stark B2B (Business to Business), als rein im geschäftlichen Segment fokussiert. Konsumententhemen (B2C = Business to Consumer) sind abseits von Krypto-Wallets mit derzeit lediglich 6,7 Prozent noch stark unterrepräsentiert. Das wird sich in Zukunft allerdings ändern.

Die Blockchain-Technologie ist eine neue Generation des Internets

Ich bin absolut überzeugt von der Blockchain-Technologie. Deswegen finde ich die obigen Entwicklungen sehr begrüßenswert. Derzeit profitieren vor allem noch große Unternehmensberatungen, wie Ernst & Young, oder börsennotierte wie Accenture, Booz Allen, Capgemini oder FTI Consulting vom Blockchain-Trend. Aber auch die Kryptobörsen, Sicherheits- und Infrastruktur-Anbieter wie die Hersteller von Hardware-Wallets.

Das sind für mich die wahren Blockchain-Aktien, die aber natürlich weitere Geschäftsfelder haben. Ich empfehle Ihnen daher einen ETF auf FinTech-Aktien, die ebenfalls von den Zukunftsentwicklungen in der Blockchain-Technologie profitieren werden und die heute schon Wachstumspotential mit Substanz verbinden. Weiterführende Infos …

Markus Miller

Geschäftsführer GEOPOLITICAL.BIZ S.L.U.
Gründer und Chefanalyst KRYPTO-X.BIZ

Ein Gedanke zu „Wer entwickelt sich zum Krypto-Google?

  1. Die Blockchain World Conference, eine weltweite Marke, die
    sich der Durchführung krypto-orientierter Veranstaltungen von höchster Qualität

    verschrieben hat, gibt heute ihren großen Erfolg bei der Sicherung einer
    beispiellosen Anzahl von akkreditierten Investoren und großartigen Liste von

    weltbekannten Sprechern für die bevorstehende Blockchain World Conference
    bekannt. Diese dreitägige Konferenz, die von BWC Events veranstaltet wird,

    findet vom 11. bis 13. Juli 2018 im weltberühmten Harrah’s Resort in Atlantic
    City, New Jersey (USA) statt.

    Die Blockchain World Conference bringt die überzeugendste Aufstellung von
    Blockchain- und Krypto-Experten zusammen, die jemals auf einer einzigen

    Veranstaltung zusammengekommen sind. Branchenexperten, Wissenschaftler,
    Analysten, Pädagogen und Führungskräfte werden auf der Bühne des größten und

    bahnbrechendsten Ereignisses der Blockchain-Branche auftreten, das die Welt je
    gesehen hat.

    Auf der Blockchain World Conference haben die Teilnehmer die einmalige

    Gelegenheit:
    * mit führenden Blockchain-Entwicklern in Kontakt zu treten

    * sich mit Blockchain-Enthusiasten, -Investoren und -Unternehmen zu vernetzen
    * mehr über die Zukunft der Blockchain-Entwicklung zu erfahren

    * Blockchain-Startups und Unternehmen, die ICO-Crowdfunding nutzen, zu
    entdecken

    * etwas darüber zu hören, wie die Sicherheit von Krypto-Vermögenswerten erhöht

    werden kann
    *… und vieles mehr!

    Im Rahmen der Veranstaltung findet eine Vielzahl von Präsentationen,

    Podiumsdiskussionen, Bildungsseminaren, Branchenansprachen, unschätzbaren

    Networking-Events, Ausstellungen und vieles mehr statt. Höhepunkt der Konferenz
    ist eine Keynote-Rede vom „Bad Boy of Blockchain“, John McAfee. Über die

    dreitägige Konferenz verteilt sind auch unvergessliche Unterhaltungsmomente –
    VIP-Suite-Partys, Golfausflüge, Tanzpartys und vieles mehr. Profitieren Sie von

    den lebensverändernden Möglichkeiten zum Netzwerken, während Sie die Plätze und
    Klänge des aufregenden Veranstaltungsorts Atlantic City genießen!

    „Es gibt einfach keine andere Veranstaltung auf der Welt, wo man mehr lernen und
    mehr gewinnen kann als auf der Blockchain World Conference“, sagte Alex Falcone,

    Chief Operating Officer der Blockchain World Conference. „Verpassen Sie nicht
    diese einmalige Chance, Teil der Blockchain-Geschichte zu werden. Hier kommen

    die besten und klügsten Blockchain- und Fintech-Marktführer der Welt zusammen.
    Es ist nur noch etwas mehr als ein Monat Zeit bis zur Veranstaltung – es wurden

    bereits tausende Tickets verkauft, bald ist sie ausverkauft. Verpassen Sie diese
    Gelegenheit nicht!“

    Es wird erwartet, dass mehr als 120 Aussteller auf 50.000 Quadratmetern

    Ausstellungsfläche auf der Blockchain World Conference vertreten sein werden. Es

    werden mehr als 8.000 Besucher aus über 42 Ländern erwartet und mehr als 25.000
    Zuschauer weltweit werden sich per Live-Stream zuschalten.

    Sonderrabatt für weltweites Live-Streaming weltweit und Teilnahme vor Ort
    Verwenden Sie den folgenden Hyperlink, um 10 % auf jede Eintrittskarte

    (einschließlich VIP) zu sparen: 10% Rabatt auf die Blockchain World
    Conference (oder geben Sie den Gutscheincode CRYPTOBWC ein, bevor Sie bezahlen).

    Weitere Informationen über die Konferenz finden Sie unter http://www.BWCevent.com
    Über BWC Events

    BWC Events ist sich bewusst, dass sich die „schöne neue Welt“ der Blockchain in
    halsbrecherischem Tempo entwickelt und dass die Technologie hinter der

    Blockchain selbst das Potenzial hat, Teil nahezu jedes erdenklichen menschlichen
    Vorhabens zu sein und es wesentlich zu beeinflussen.

    Der Veranstalter ist fest davon überzeugt, dass eine vereinte Branche eine
    starke Branche ist und dass die Blockchain-Branche stark von dem größeren

    Zusammenhalt einer gemeinschaftlichen Denkweise profitieren wird. Ziel von BWC
    Events ist es, die weltweite Akzeptanz von Blockchain-Technologien zu erhöhen,

    indem das Bewusstsein für die Vorteile der Blockchain geschaffen und erweitert
    und die Reichweite und Breite des Bewusstseins für die Krypto-Branche erhöht

    wird. Jeder ist willkommen, sich der wachsenden Bewegung anzuschließen, um die
    Blockchain mit Bezug auf das Bewusstsein in eine neue Dimension zu bringen und

    ihre Reichweite weit in neue Bereiche der Gesellschaft und Branche auszudehnen.

Schreibe einen Kommentar