120 Blockchain-Startups mit Sitz in Deutschland!

Der Anglizismus des Jahres 2017 ist das Wort Influencer, vor Blockchain und nice. Die Blockchain-Technologie ist eine Evolution, die in vielen Bereichen sehr wahrscheinlich zu einer Revolution, zumindest aber zu einer Evolution führen wird. Die Begriffe Bitcoin, Blockchain und Initial Coin Offerings (ICOs) sind derzeit in zahlreichen Fachmedien zu lesen und zunehmend auch in der marktbreiten Wirtschaftspresse. Zurecht!

Das ICO-Finanzierungsvolumen ist im Jahr 2018 weiter explodiert

Der Bedeutungszuwachs dieser Krypto-Branche ist klar belegbar. Das weltweite Finanzierungsvolumen durch ICOs hat im ersten Quartal 2018 mit 6,3 Milliarden US-Dollar das Volumen des gesamten Jahres 2017 (5,3 Milliarden US-Dollar) bereits deutliche übertroffen. Das Unternehmen LSP Digital mit Sitz in Hamburg hat den deutschen Blockchain-Markt jetzt im Detail analysiert.

Mit dem Ergebnis, dass es hierzulande insgesamt bereits 120 Startups gibt, die ihr Geschäftsmodell im Kern, auf das Thema Blockchain ausgerichtet haben. Dezentral ist dabei nur die zugrunde liegende Technologie, über die Hälfte der Unternehmen konzentriert sich auf den Standort Berlin. 45 Prozent der Unternehmen konnten sich dabei eine Finanzierung mittels eines ICOs sichern, wie die nachfolgende Statista-Grafik verdeutlicht.

Die Blockchain-Technologie ist eine neue Generation des Internets

Ich bin absolut überzeugt von der Blockchain-Technologie. Deswegen finde ich die obigen Entwicklungen sehr begrüßenswert. Derzeit profitieren vor allem noch große Unternehmensberatungen, wie Ernst & Young, oder börsennotierte wie Accenture, Booz Allen, Capgemini oder FTI Consulting vom Blockchain-Trend. Aber auch die Kryptobörsen, Sicherheits- und Infrastruktur-Anbieter wie die Hersteller von Hardware-Wallets.

Das sind für mich die wahren Blockchain-Aktien, die aber natürlich weitere Geschäftsfelder haben. Ich empfehle Ihnen daher einen ETF auf FinTech-Aktien, die ebenfalls von den Zukunftsentwicklungen in der Blockchain-Technologie profitieren werden und die heute schon Wachstumspotential mit Substanz verbinden. Weiterführende Infos …

Markus Miller

Geschäftsführer GEOPOLITICAL.BIZ S.L.U.
Gründer und Chefanalyst KRYPTO-X.BIZ

bitbond hohe zinsen verdienen

Schreibe einen Kommentar