Bis zu 22% aller geminten Bitcoins sind verloren!

Im Rahmen der renommierten Finanzmesse Invest 2018 habe ich in Suttgart mehrere Vorträge gehalten und Interviews gegeben. Ich habe mich über die zahlreichen Teilnehmer und die positiven Rückmeldungen zu meinen Vorträgen sehr gefreut. Ebenso konnte ich zahlreiche persönliche Gespräche führen. Viele neue Anregungen habe ich dadurch wieder an die Hand bekommen. Zahlreiche Fragen habe ich zum so wichtigen Themenbereich der Datensicherung und der Wiederherstellung von Zugangsdaten bei Wallets erhalten.

17 Mio. von 21 Mio. Bitcoins sind bereits geschürft

Stellvertretend für alle Kryptowährungen verdeutliche ich Ihnen am Beispiel Bitcoin die Wichtigkeit der Sicherung Ihrer Zugangsschlüssel (Private Keys) zu Ihren digitalen Vermögenswerten, die in der Blockchain sicher abgespeichert sind. 17 Millionen von 21 Millionen Bitcoins sind bereits geschürft.

Die Limitierung auf 21 Millionen Stück ist ein ganz wichtiger Vorteil des Bitcoin, vergleichbar mit Gold. Das Edelmetall ist nur in einer bestimmten Menge auf unserem Planeten vorhanden und somit natürlich begrenzt. Es gibt Gold, dass vor Jahrhunderten gefördert wurde und heute versunken auf dem Meeresgrund liegt. Auch hier gibt es Parallelen zum Bitcoin.

Setzten Sie neben Ihren Wallets – auch zusätzlich zu Ihren Hardware Wallets – auf ein zusätzliches Offline-Sicherungssystem!

Das Unternehmen Chainalysis hat Ende des letzten Jahres eine plausible Studie veröffentlicht in Bezug auf die Umlaufmengen des Bitcoin. Die Digitalforscher gehen in der Untersuchung davon aus, dass 2,79 bis 3,79 Millionen Bitcoins mittlerweile verloren sind!

Nicht gestohlen durch Hacker, sondern unzugänglich, aufgrund des Verlusts der Zugangsdaten. Zusätzlich zu Ihren Desktop-, Mobile oder Hardware Wallets gibt es ein effizientes Offline-Sicherungssystem als Backup-Ergänzung zu einem Ledger, Trezor oder Keepkey oder einer anderen Wallet. Weiterführende Infos …

Markus Miller

Geschäftsführer GEOPOLITICAL.BIZ S.L.U.
Gründer und Chefanalyst KRYPTO-X.BIZ

bitbond hohe zinsen verdienen

Schreibe einen Kommentar